Forensic und Fraud Investigation in Russland

Unsere Forensic und Fraud Investigation Mannschaft in Russland beschäftigt sich in Investigation mit der Aufdeckung und Prävention von Wirtschaftskriminalität sowie der Durchsetzung beziehungsweise Vermeidung von Schadensersatzansprüchen. 
Wir unterstützen unsere Kunden durch die Untersuchung vor dem Hintergrund von potentiell strafbaren Handlungen zum Schaden der Organisation, mutmaßliche Bilanzmanipulationen, bei Verdacht auf Korruption, bei Verstöße gegen den FCPA oder den UK Bribery Act. 
Wir bieten folgende Dienstleistungen im Bereich Forensik an:
  • Beurteilung der Integrität von Geschäftspartnern
  • Investigation der Betrugs- und Untreuehandlungen
  • Vermögensaufspürung und -rückführung
  • Investigation der Manipulation von Bilanz und anderen Geschäftszahlen
  • Investigation der Insolvenzdelikte
  • Unterstützung von Aufsichtsbehörden, Finanzdienstleistern und Kreditinstituten bei der Ermittlung aufsichtsrechtlicher Sachverhalte
  • Feststellung von Schadenhöhe
  • Erweiterung der klassischen Due Diligence um die Risikoperspektive möglicher Fraud-Vorfälle
  • Verhinderung von Bestechung und Korruption
  • Streit- und Konfliktbeseitigung. In einem komplexen geschäftlichen Disput arbeiten wir mit Organisationen und ihren Anwälten in gerichtlichen und alternativen Streitbeilegungsverfaren zusammen
Bei Kaufpreis- und Abfindungsauseinandersetzungen, der Geltendmachung und Abwehr von Schadensersatzansprüchen, Verletzungen von gesetzlichen und intern geregelten Pflichten sowie Insolvenzstreitigkeiten, kombinieren wir sachverhaltsbezogen unsere Expertise, zum Beispiel, aus die forensische Sachverhaltsermittlung, die Bewertung der russischen und internationalen Rechnungslegung, die Analyse von Finanzunterlagen und Planungsrechnungen. 
Unsere Mandaten betrauen uns mit der Durchführung forensischer Untersuchungen, Fraud Investigation, der ökonomischen Beratung, der forensischen Akquisition und Auswertung von Daten sowie mit Sachverständigengutachten im Rahmen streitiger Auseinandersetzungen.
Interim CFO Finanzdirektor Russland
Andrey Sorochan
  • gained his experience from financial restructuring (World bank projects), audit (EY) and transaction advisory (Deloitte) engagements
  • joined Grant Thornton Russia in 2006 (renamed as Baker Tilly Russia in 2015) where from 2011 he was a partner in charge for M&A transactions, restructuring and investigation services
  • qualified as CFA Charterholder, CPA (NH US), CFE (ACFE), MBA (Maastricht), M.I.Tax (Hamburg)
ANDREY SOROCHAN ERMÖGLICHT KOORDINIERTE UNTERSUCHUNGEN IN RUSSLAND BEI VERDACHT AUF WIRTSCHAFTSDELIKTE :